Die Sieger stehen fest ...

Christoph Schmid Christoph Schmid

Die drei Finalisten stehen fest und die drei glücklichen Sieger, die Lungauer Sappl-Spezialisten aus der NMS Tamsweg, die SAPmarine aus dem BG Mödling sowie SAPere Aude des Evangelisches Gymnasiums und Werkschulheim aus Wien ziehen am 18. Jänner 2020 in das Österreichfinale in St.Pölten ein, um sich für das Zentraleuropafinale in Deutschland im März zu qualifizieren. 

Wir gratulieren allen Teams ganz herzlich!

Bereits zum 4. Mal in Folge fand die FIRST® LEGO® League in der Region Wien statt und 16 Teams bei der FLL und 6 Teams bei der FLL Junior stellten Ihr Können unter Beweis. Dieses Jahr zum zweiten Mal fand der Wettbewerb in den Räumlichkeiten der WKO statt und wurde zum vierten Mal von uns, dem talentify Team, organisiert.

Mit den selbstgebauten und programmierten Robotern zum Forschungsthema „CITY SHAPER - Gestaltet das Bauen der Zukunft“ traten die Teams nach rund acht Wochen Vorbereitungszeit gegeneinander an. Es wurde geplant, gebaut, programmiert und getestet, um am Wettbewerbstag einen vollautomatisierten Roboter vor einer Jury zu präsentieren. Bewertet wurden die Teams in vier Kategorien: Robot Design, Forschung, Teamwork und Robot-Game. 

Dieses Jahr wurden am Nachmittag auch die Türen für rund 130 MINT-begeisterte BesucherInnen zwischen 14 und 18 Jahren geöffnet. Sie hatten die Möglichkeit die Teams der FLL anzufeuern und sich im Netzwerkcafé mit Top-Unternehmen aus der Bau-und IT-Branche zu vernetzen. Dadurch sollen Weichen für die berufliche Zukunft gestellt werden, um dem Fachkräftemangel in diesen Branchen schon frühzeitig entgegenzuwirken. „MINT-begeisterte Kinder und Jugendliche von heute sind die IngenieurInnen von morgen. Veranstaltungen wie die FIRST® LEGO® League lassen uns in die Welt der Zukunftskompetenzen eintauchen. Als Wirtschaftskammer Österreich ist es uns ein großes Anliegen, solche Projekte zu unterstützen - Zukunft #schaffenwir!”, so GSV Mariana Kühnel von der WKO, die uns wieder tatkräftig unterstützt haben.

Unsere Präsenz bei der FIRST® LEGO® League hilft uns dabei den Nachwuchs schon frühzeitig für uns zu begeistern und uns in einem spielerischen Ambiente persönlich mit jungen Talenten zu vernetzen. Auch das diesjährige Thema passt perfekt zur HABAU GROUP.", so Ing. Viktoria Frühwirth, Recruiting und Personalentwicklung bei Held & Francke, einem Konzernunternehmen der HABAU GROUP. Auch Unternehmen wie TTTech und die Österreichische Staatsdruckerei nutzten die Gelegenheit sich unter die Jugendlichen zu mischen und die FIRST® LEGO® League als Juroren zu begleiten. „Wir waren beeindruckt von den Projekten, die wir als Juroren begutachten durften! Es ist für uns jedes Mal inspirierend, mit welchen erfrischenden Blickwinkeln junge Menschen an Projekte herangehen. Diese positive Erfahrung haben wir auch bei uns in der youniqx Identity AG mit unseren Lehrlingen gemacht!“ zeigten sich die beiden Juroren Stefan Vogl und Roman Reithmayer von der Österreichischen Staatsdruckerei-Tochter youniqx Identity AG begeistert. 

Spaß hatten die BesucherInnen auch an der interaktiven Spielstation von WeTouch und dem Workshop der CodeFactory. Der Spielspaß ging beim Green-Screen der Fotostation weiter und begeisterte auch Erwachsene.Wir ermöglichten Jugendlichen auch aktiv zu werden und über die Plattform talentify.me digital die Unternehmen und Berufsbilder erkunden. Das Brücken bauen soll jetzt jedoch nicht aufhören und darum laden wir alle SchülerInnen ein über talentify.me alle teilnehmenden Unternehmen wie ATP architekten ingenieure, Jabil, TTTech Group, Österreichische Staatsdruckerei-Tochter youniqx Identity AG, HABAU GROUP, BAWAG P.S.K. und WH-Interactive GmbH zu erkunden und sich mit jungen Talenten aus den Unternehmen vernetzen. Jetzt hier mehr erfahren. Weitere Unternehmen, die den Wettbewerb mit talentify ermöglicht haben waren Zühlke Engineering AG, all about apps GmbH, sowie Schuhfried Medizintechnik GmbH.   

 

Ein großer Dank geht an das Education Innovation Studio Team der Pädagogischen Hochschule Wien vom Futur Learning Lab, welches die FIRST® LEGO® League Junior Ausstellung für 6-10-jährige organisierte und die gesamte Organisation unterstützte.  

Jetzt alle Eventfotos und das Eventvideo, ein Film von Dominik Supper & Lukas Ackermann www.supperpicture.com, erkunden!

 


Christoph Schmid
Christoph Schmid

Verfasst am 15. März 2017, zuletzt bearbeitet am 10. März 2020.

.............................................................................................................